Dienstag, 27. Juni 2017

die korrekte Rangfolge in der Gesellschaft



Dass man das Alter ehrt und den Damen den Vortritt lässt, weiß jedes Kind.

Was aber, wenn man aus Versehen zuerst dem freundlichen Nachbarn die Hand entgegengestreckt hat und erst dann bemerkt, dass neben ihm die Gastgeberin steht?

Richtig peinlich wäre es jetzt, die Hand wieder zurückzuziehen und zunächst die Gastgeberin zu begrüßen, womöglich noch mit einem dümmlichen Kommentar, wie etwa „oh, zuerst die Dame!“

Damit würde man nur den Nachbarn düpieren, der inzwischen wahrscheinlich schon seine Grußhand in Bewegung gesetzt hat.


So ein kleines Missgeschick kann jedem passieren. 

Am besten begrüßt man wie geplant den Nachbarn und schenkt dann der Hausfrau die volle Aufmerksamkeit. Das Ganze kann man mit einem freundlichen Lächeln charmant überspielen.  

.....  und nächstes Mal macht man es dann in der korrekten Reihenfolge.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen