Donnerstag, 28. Juli 2016

ungeschriebener Dresscode



Kürzlich erhielt ich einen Dolmetschauftrag mit Dresscode. business casual attire“  hieß es da. 
Normalerweise ist ein solcher Hinweis in unserem Beruf nicht üblich und nicht notwendig, aber anscheinend gab es diesmal einen Grund. 
Es fragt sich allerdings, ob die Verursacherin dieser besonderen Klarstellung die Anmerkung verstanden und umgesetzt hätte.

Dass man sich dem Anlass entspreched kleidet und sich der jeweiligen Umgebung anpasst, müsste hinlänglich bekannt sein. Auch müsste jedem klar sein, dass man bei der Kleidung zwischen Beruf und Freizeit unterscheidet.

Nicht immer ist ein Dresscode vorgegeben, aber es gibt gewisse ungeschriebene Gesetze.
Als Gast bei einer Hochzeit trägt man nicht weiß; das ist der Braut vorbehalten. Man trägt auch nicht schwarz, weil das die Farbe der Trauer ist und nicht zu einem fröhlichen Anlass passt.
Bei einer Beerdigung dagegen ist schwarze Kleidung angebracht, notfalls eine andere gedeckte Farbe wie dunkelblau, grau oder braun. Der Herr sollte auf jeden Fall eine schwarze Krawatte umbinden. 
Der Smoking ist ein Gesellschaftsanzug und hat in der Kirche nichts verloren, genau so wenig wie das schulterfreie Abendkleid, und Shorts gehören weder ins Büro noch in einen buddhistischen Tempel …..

Kleider machen Leute, sagt man. Es kann auch umgekehrt sein. So manch ein Prominenter dient durch seine äußere Erscheinung als Vorbild. 

Gerade ist wieder eine neue Leitfigur in den Medien aufgetaucht – die neue britische Premierministerin Theresa May. Sie ist eine sehr elegante Erscheinung und beweist (bisher) sicheren Geschmack beim Outfit. In dieser Beziehung kann sie beinahe mit Christine Lagarde, der Chefin des IWF, mithalten.

Michelle Obama dagegen, eine andere prominente Dame, haut mit ihrem Kleiderstil gelegentlich total daneben. Es bleibt mir ein Rätsel, warum die Presse sie als Stilikone bezeichnet. Ganz offensichtlich fehlt ihr das Gespür für das richtige Outfit zum gegebenen  Anlass. Kürzlich sah man sie bei einer Trauerfeier in einem ärmellosen Cocktailkleid aus schwarzer Spitze, ....... immerhin schwarz!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen